Auch im Jahr 2018 konnten wieder Projekte unter dem Motto „Einmischen, Bewegen, Verändern“ umgesetzt werden. 5 Jugendgruppen nutzen die Möglichkeit maximal 500€ unkompliziert zu beantragen, um ihr Lebensumfeld zu gestalten.

  • Second Attempt e.V. - Mobiler Infokiosk in Görlitz
  • Jugendideenkonferenz 4.0 in Bautzen
  • Jugendclub KURTI in Bautzen
  • Democracy.doc - Tell me your story – Kurzfilmprojekt in Zittau
  • Atomkinder e.V. - Gemeinnütziges Tonstudio in Schwarzenberg

Mehr Infos zu den Projekten gibt es hier: